Berufsbild: Agrarwirt - Baumpflege und Baumsanierung (w/m/d)

Submitted by rochedale1844 on Thu, 08/06/2020 - 00:51
Baumsanierer, Agrawirt vor Holzstapel mit Apple Ipad
Category

Aufgaben

  • Bäume und Vegetationsbestände kontrollieren
  • Ankerpunkte und Stabilität des Baumes beurteilen
  • Bei Stand- und Bruchgefährdungen Maßnahmen einleiten
  • Kronensicherungen planen und einbauen
  • Baumaschinen- und Baugeräteeinsatz koordinieren
  • Baumkrankheiten und Schäden diagnostizieren
  • Mit Pathogenspürhunden arbeiten (Ausnahmefall)
  • Verkehrssicherheit und Baumschutz auf Baustellen gewährleisten
  • Rettung von Verletzten aus der Baumkrone koordinieren (Ausnahmefall)
  • Kunden fachlich beraten (Wachstums- und Ertragsgesetze, Phänologie
  • Pflegeprogramme und Sanierungsmaßnahmen planen
  • Kosten kalkulieren und Angebote erstellen
  • Leistungen erfassen und abrechnen
  • Baumkataster aufbauen und auf aktuellem Stand halten
  • Datenerfassung zur digitalen Baumkontrolle koordinieren

Erforderliches Wissen

  • Über breites und integriertes berufliches Wissen einschließlich der aktuellen fachlichen Entwicklungen verfügen.
  • Kritisches Verständnis für die wichtigsten Theorien und Methoden im Bereich Gartenbau haben
  • Kenntnisse zu Umfang, Grenzen und Weiterentwicklung im Bereich Gartenbau besitzen
  • Über einschlägiges Wissen an Schnittstellen zu anderen Bereichen verfügen

Fachliche Fähigkeiten

  • Sehr breites Spektrum an Methoden und Werkzeugen zur Bearbeitung komplexer Probleme im Bereich Gartenbau
  • Neue Lösungen erarbeiten und unter Berücksichtigung unterschiedlicher Maßstäbe beurteilen, auch bei sich häufig ändernden Anforderungen
  • Umfassendes logisches, intuitives und kreativen Denken, die eine selbständige Aufgabenbearbeitung ermöglichen
  • Arbeitsprozesse übergreifend planen und Wechselwirkungen mit benachbarten Bereichen beurteilen

Soziale Fähigkeiten

  • Expertenteams, Gruppen oder Organisationen leiten und mit fundierter Lernberatung unterstützen
  • Komplexe fachbezogene Probleme und Lösungen argumentativ vertreten und weiterentwickeln
  • Arbeitsprozesse kooperativ, auch in heterogenen Gruppen, planen und gestalten
  • Interessen und Bedarf von Adressaten vorausschauend berücksichtigen

Grad der Selbständigkeit

  • Eigene und fremd gesetzte Lern- und Arbeitsziele reflektieren und selbstgesteuert verfolgen
  • Gesetzte Ziele verantworten und Konsequenzen für die Arbeitsprozesse im Team ziehen
  • Lern- und Arbeitsprozesse eigenständig und nachhaltig gestalten

Digitale Fähigkeiten

  • Daten, Informationen und Inhalte organisieren und die Relevanz von Quellen beurteilen
  • Digitale Zusammenarbeit in Gruppen oder Organisationen koordinieren und verwalten
  • Rechtssicheres Integrieren von Informationen und Inhalten in bestehendes Wissen
  • Schutz von Geräten und Daten sowie der physischen und psychischen Gesundheit sicherstellen
  • Tools zur Innovation von Prozessen und Produkten anwenden und digitale Lösungskonzepte entwickeln



Referenz: A85D2B
Oberbegriff: 846B